Organisationsentwicklung (OE)

Kennzeichen erfolgreicher Unternehmen sind:

  • Flexibilität gegenüber den Anforderungen des Marktes
  • Frühzeitige Wahrnehmung von Veränderungen im Umfeld und
  • Bereitschaft und Motivation zu Veränderung und Anpassung.

So wie jeder lebende Organismus über eine unvorstellbar große Anzahl an Sensoren verfügt, um den Zustand der Umwelt wahrzunehmen und zu verarbeiten, verfügt auch eine Organisation / ein Unternehmen über ein Fühlersystem: seine Mitarbeiter! Diese sind über die Organisationsstruktur zu „Nervenzentren“ und „Reizleitungssystemen“ geordnet. Nutzen Sie die Informationen, Ideen und Vorstellungen Ihrer Mitarbeiter. Heben Sie den Schatz!

Wir helfen ihnen, die schlummernden Potenziale Ihres Unternehmens zu wecken und können Ihnen die passenden Werkzeuge und Instrumente zur Verfügung stellen. Z.B. für:

Changemanagement

Machen unternehmensinterne oder –externe Gründe eine strukturelle Veränderung oder eine Anpassung Ihrer Organisation unumgänglich? In diesem Fall eruieren wir Ihre Ziele. Gemeinsam mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern entwerfen/konzipieren wir die Strukturen und Schritte des Change-Prozesses und Sie verabschieden den Soll-Prozess. Anschließend moderieren wir die Umsetzung in Ihrem Unternehmen. Unser Motto dabei ist:

Führen Sie mit unserer Unterstützung den Wandel, und lassen Sie sich nicht vom Wandel (ver)führen.

Mitarbeiterbefragung / -Partizipation

„Machen Sie das Beste aus Ihren Stärken– nutzen Sie die Potenziale der Mitarbeiter! “

Scribble 1 grünErschließen Sie sich mit unserer Hilfe durch Mitarbeiterumfrage(n) unschätzbare und mannigfaltige Ressourcen. Im Zusammenspiel mit unserem Netzwerkpartner, einem Profi der Mitarbeiterumfragen, bieten wir Ihnen verschiedene Methoden der Mitarbeiterbefragung.

Die Befragung von Mitarbeitern ist ein wichtiger Teil von OE-Prozessen. Die Ergebnisse der Befragung vermitteln uns und Ihnen die Informationen für eine erfolgreiche und viel versprechende Zusammenarbeit. Selbstverständlich führen wir Mitarbeiterbefragungen im Einklang mit dem Betriebsrat durch und garantieren für eine diskrete und vertrauliche Behandlung der uns erreichenden Informationen.

Teambuilding

Viele Köche verderben den Brei heißt es im Volksmund – „Klare Strukturen und Aufgaben UND Klarheit in den Gruppenrollen sind Basis eines guten und effizienten Zusammenwirkens vieler Köche.“  – Entgegnen wir darauf!

Im Allgemeinen zeigt sich erst spät, ob eine Projektgruppe, Arbeitsgruppe oder ein Steuerungs-team so zusammengesetzt ist, dass das Zusammenwirken zu optimalen Arbeitsergebnissen führt/führen kann. Diese Unsicherheit muss nicht sein!

Bei der Bildung neuer Gruppen  unterstützen wir unsere Kunden durch den Einsatz der LIFO®-Methode. Mit Hilfe dieser Typologie wird die kommunikative Verzahnung der Gruppenmit-glieder erreicht. Neben den rein fachlichen Kompetenzen und Aufgaben, die im Allgemeinen zur Abordnung in eine Gruppe führen, nehmen die Gruppenmitglieder entsprechend Ihrem LIFO®-Verhaltensstil gruppendienliche Rollen ein, die das weitgehend reibungslose Zusammenarbeiten ermöglichen.

Gilt es die Zusammenarbeit in einem bestehenden Team zu optimieren, bieten wir unseren Kunden einen kombinierten Methodenansatz als Unterstützung an. Mit Hilfe der LIFO®-Methode werden die Friktionen in der Gruppe aufgezeigt und ‚rationalisiert’. In einer darauf folgenden ‚out of office-Maßnahme’ können die Teammitglieder Zusammenwirken unter Echtbedingungen in anderen Umgebungen üben.