Preise und AGB

Nachstehend finden Sie unsere aktuelle Preisliste.  Die Preise beschreiben unsere Standard-Leistungen. Für komplexere und aufwändigere Projekte und Dienstleistungen behalten wir uns vor die Preise speziell zu kalkulieren.

Bei Interesse an Coachings / Begleitung als Privatperson fragen Sie bitte unsere speziellen Konditionen ab.

Bitte beachten Sie auch das von uns angebotene Distant-Coaching. Eine Zeit und Kosten sparende, effiziente Alternative zum Präsenz-Coachinggespräch.

Um nicht ständig  neue Preislisten in Umlauf zu bringen, sobald sich die Wechselkurse ändern, haben wir uns untere  und obere Grenzen für Wechselkurse definiert. Sobald diese Grenzen dauerhaft unter- oder überschritten werden, werden wir neue Preise kommunizieren. Unsere Anpassungsgrenzen sind derzeit:

1,– € =

US $

bras. Real R$

untere Grenze

1,10

2,90

obere Grenze

1,40

3,50

Betroffen von Anpassungen sind nur zukünftige Projekte. Laufende Projekte werden zu den vereinbarten Konditionen auch weiterhin in gewohnter Qualität und gewohntem Einsatz erledigt.

Die Preisliste ist bis auf Widerruf gültig, längstens jedoch bis 30.06.2014

1.)     Preise für Beratung, Coaching, Training

  Preis            per                                Zeiteinheit EURO € US-Dollar $ bras. Real R$
Tagessatz (A)* (kalk. Basis 8h/Tag) 1.200,00 1.350,00 3.800,00
Tagessatz (B)* (kalk. Basis 8h/Tag) 820,00 950,00 2.600,00
Stundensatz (A)* 150,00 170,00 475,00
Stundensatz (B)* 100,00 115,00 320,00
1 Coachingeinheit (A)* (ca. 2,5 h) 400,00 450,00 1.200,00
1 Distant-Coaching (A)*   (pro 30 Min., via skype od. Telefon) 50,00 60,00 160,00
1 LIFO®-Typologie-Einheit (A)*   (ca. 2,5 h, inkl. Unterlagen) 500,00 575,00 1.600,00
Reisezeit >1h; ≤5h   pro angebr. Stunde 75,00 100,00 240,00
Reisezeit >5h       pro angefangenem Tag 600,00 675,00 1.900,00

* Die Unterteilung in die Preisgruppen A und B hat folgende Bewandtnis:

(A) repräsentiert die Preise für Berater, Coaches und Trainer mit mehr als 5-jähriger Erfahrung als Berater, Coach u. Trainer

(B) repräsentiert die Preise für Junioren mit weniger als 5 Jahren Erfahrungen und  gegebenenfalls eingesetzte Spezialisten (IT, Administration o.ä.).

Alle genannten Preise und Angaben verstehen sich rein netto, zzgl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.

2.)     Nebenkosten

Hotel-, Raum- und Reisekosten werden separat auf Belegnachweis abgerechnet. Dafür legen wir folgende Prämissen zu Grunde:

Hotelbuchungen:  in Häusern der Kategorie *** oder **** (sofern *** nicht verfügbar oder                                     nicht dem internationalen Standard entspricht)

Flugreisen:            national/international   Economy-Class;   LH oder Star Alliance Carrier

Bahnreisen:           national 2.Klasse (DB); international 1. Klasse (od. DB vergleichbarer                                         Standard)

Für Reisen mit dem PKW werden € -,40  pro gefahrenem Kilometer berechnet.

Spesensatz/Tag:    Es werden die jeweils gültigen Tagesspesensätze der deutschen                                             Spesenverordnung fürs In- und Ausland berechnet

Soweit zu unseren „Basispreisen“, die Ihnen zur Transparenz dienen sollen  –  denn:                 Wir werden auch weiterhin Projektpreise anbieten, kalkuliert auf Zeitbasis des Pflichten-/ Lastenheftes, das wir gemeinsam mit Ihnen für die Angebotsstellung  / Auftragserteilung / Auftragsannahme erstellen.

3.)     Personalberatung / Personalsuche

Unsere Honorare in der Personalsuche orientieren sich an dem von uns zu leistenden Aufwand. Um Ihnen die Entscheidung sicherer zu machen, streben wir in der Personalsuche Fixvereinbarungen an.

Z.Zt. berechnen wir das Honorar mit 27% des ersten Jahresbruttogehaltes der zu vermittelnden Stelle, fällig in 4 Raten. Bei der Auftragserteilung werden 30% der vereinbarten Vergütung fällig. Bei Präsentation von Kandidaten werden weitere 30% fällig, bei der erfolgreichen Vermittlung (Arbeitsvertrag) werden nochmals 30% fällig und nach der Probezeit, bei weiterhin bestehendem Arbeitsvertrag mit der vermittelten Person, werden als Erfolgshonorar die restlichen 10% des Honorars fällig.

Variable Nebenkosten, wie Insertionen, Raummieten und Fahrtkosten werden auf Nachweis extra berechnet.

4.)     Auftragserteilung und Auftragsannahme

Grundsätzlich erfolgen Auftragserteilung und Auftragsannahme schriftlich und mit einer legitimierten (im Falle elektronischer Kommunikation) Unterschrift.

Terminvereinbarungen im Zuge der Auftragsabwicklung bedürfen ebenfalls der Schriftform.

5.)     Storno

Stornierungen von angenommenen Aufträgen bedürfen der Schriftform und einer Bestätigung der Kenntnisnahme seitens des Auftragnehmers.

Rechtzeitig vorgenommene  Stornierungen sind seitens des Auftraggebers kostenfrei. Rechtzeitig ist eine Stornierung bis spätestens 4 Wochen vor dem Ausführungstermin.

Erfolgt das Storno zwischen 4 bis 1 Woche vor dem Ausführungsdatum, werden 50% des vereinbarten Durchführungshonorars fällig.

Erfolgt das Storno 1 Woche oder kürzer vor dem Ausführungstermin werden 100% des vereinbarten Durchführungshonorars fällig.

Allenfalls anfallende Stornokosten Dritter sind  von dieser Regelung ausgenommen und von  dem Auftraggeber zu tragen.

Gerichtsstand ist Heidelberg.