VERBALE KOMMUNIKATION

SPRACHE und AKZEPTANZ = konfliktfreie Kommunikation

Dieser Kurs wendet sich an Personen, die ihre verbale Kommunikation (noch) professioneller gestalten wollen. Die Teilnehmer lernen Modelle kennen, mit deren Hilfe sie ihre verbalen, kommunikativen Verhaltensweisen interpretieren können. Einzel- und Gruppenübungen bieten die Möglichkeit darüber zu reflektieren, Rückmeldungen zu erhalten und Änderungsgrößen zu erkennen und zu erproben. Am Ende des Kurses verfügen die Teilnehmer über Kenntnisse eigenes und fremdes kommunikatives Verhalten zu erkennen, zu deuten und sich anzupassen. Damit können die Teilnehmer ihre Kommunikation professionell gestalten, adäquat zu den jeweils gegebenen Umfeldern.